Informationen zum Bauvorhaben Fanny-Zobel-Straße präsentiert

Das Bauvorhaben in der Fanny-Zobel-Straße im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick befindet sich in der finalen Planungsphase. Um Anwohnern und interessierten Berlinern die Möglichkeit zu bieten, sich zum aktuellen Planungsstand zu informieren, hat AGROMEX das Bauvorhaben am 18. und 19. September im BVV-Saal des Rathauses Treptow vorgestellt.

Modell und Panorama-Ansicht des Bauvorhabens in der Fanny-Zobel-Straße, © Agromex GmbH & Co. KG

Die Veranstaltung wurde gut angenommen, viele direkte Anwohner aus der Fanny-Zobel-Straße sowie angrenzenden Gebieten nutzen die Möglichkeit, um sich detailliert und im direkten Austausch mit uns über das Bauvorhaben zu informieren.

Vorgestellt wurden im Schwerpunkt:

  • der Planungsverlauf für das Grundstück seit dem Jahr 1994,
  • die Weiterentwicklung der beiden Wohnhochhäuser, des Apartmenthotels sowie der Spiel-und Grünfläche mit darunter liegendem Nahversorger,
  • die Parkgaragenplanung für ca. 350 Kfz-Stellplätze,
  • die geplante Verkehrsführung
  • sowie der Ablaufplan mit allen relevanten Eckpunkten für die weitere Planungsphase.

Weitere Details zu dem Bauvorhaben finden Sie auf der Projekthomepage: www.fanny-zobel-strasse.de. Hier haben wir neben den Materialien, die während der Informationsveranstaltung ausgestellt wurden, auch die am häufigsten gestellten Fragen zusammengefasst. Und natürlich beantwortet. Auf dieser Homepage informieren wir Sie auch regelmäßig über den Fortschritt des Bauvorhabens und Neuigkeiten aus dem Bezirk.

Ebenfalls im Rathaus Treptow fand am 5. Oktober 2015 darüber hinaus eine vom Bezirksamt organisierte Bürgerversammlung statt, bei der interessierten Bürgern vorab die Möglichkeit geboten wurde sich über den Stand der Planung zu informieren. Auch diese Veranstaltung fand regen Zuspruch. Die Verwaltung, einige Fachplaner sowie die Projektentwicklerin AGROMEX beantworteten die Fragen der zahlreich erschienenen Bürger.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>